Wichtige Hinweise

von Anna Schwägerl

Bitte beachten Sie weiterhin die gültigen Hygienemaßnahmen, Abstandsregeln und Infektionsvorschriften für die Feier der Gottesdienste zum Schutz vor dem Corona-Virus.

Hände bei Eintritt der Kirche desinfizieren..

Das Tragen einer FFP2-Maske ist für die Gottesdiensteilnehmer verpflchtend, bei Eintritt und Verlassen der Kirche und auch wenn Sie am Platz sind. Kinder bis 6 Jahre sind von der Maskenpflicht befreit. Von 6-14 Jahre muss eine Mund-Nase-Bedeckung getragen werden und ab 15 Jahre eine FFP2-Maske. Diese Pflicht gilt nicht für die Sänger und für die Liturgen während ihres Dienstes. Die Maskenpflicht bei Gottesdienstem im Freien entfällt!

• Nur gekennzeichnete Plätze nutzen.

• In alle Richtungen 1,5 Meter Abstand halten. Genesene und vollständig geimpfte Personen sind von der Abstandspflicht befreit.

• Kommunionempfang am Platz - keine Mundkommunion.

• Die Teilnahme am Gottesdienst ist allen Personen untersagt, die aktuell positiv auf Covid-19 getestet oder unter Quarantäne gestellt sind, respiratorische und infektiöse Atemwegsprobleme oder Fieber haben oder in den letzten vierzehn Tagen Kontakt zu einem bestätigten Covid-19 Erkrankten gehabt oder sich im selben Raum wie ein bestäitigter Covid-19-Fall aufgehalten haben.

Zurück