Aktuelles - Archiv 2020

Frohe und gesegnete Pfingsten

Die Kirche Christi sei:

Eine einladende Kirche.
Eine Kirche der offenen Türen.
Eine wärmende, mütterliche Kirche.

Eine Kirche des Verstehens und Mitfühlens,
des Mitdenkens, des Mitfreuens und Mitleidens.
Eine Kirche, die mit den Menschen lacht
und mit den Menschen weint.
Eine Kirche, der nichts fremd ist
und die nicht fremd tut.
Eine menschliche Kirche,
eine Kirche für uns.

 

Weiterlesen …

Hausgebete

unter "Weiterlesen" finden Sie Hausgebete für:
Pfingstsonntag, Pfingstmontag,
Dreifaltigkeitssonntag,
Fronleichnam,
sowie ein Mal- und Quizheft zu Pfingsten für Kinder,
und eine Wort-Gottes-Feier / Andacht; Maria, Mutter des Trostes - Gut, dass du da bist
jeweils zum Downloaden.

Gerne möchten wir darauf hinweisen, dass es das Sonntagsblatt für Kinder weiterhin kostenlos zum Downloaden gibt unter: www.katecheten-verein.de

Weiterlesen …

Livestream der Gottesdienste aus der Pfarrkirche St. Josef

Hier gehts zum Livestream:

https://www.youtube.com/channel/UCI8sNmLsgqAqF5WM828lQGg/videos

Folgende Gottesdienste in der Pfarrkirche St. Josef werden per Livestream  übertragen::
Pfingstsonntag, 31. Mai, 09:45 Uhr und 19.00 Uhr Maiandacht
Pfingstmontag, 01. Juni, 09:45 Uhr
Dienstag, 02. Juni, 20:30 Uhr
Mittwoch, 03. Juni, 09:00 Uhr
Samstag, 06. Juni, 08:00 Uhr


Alle Informationen und Gebete zur Corona-Krise
finden Sie unter:
Akutelles - Informationen und Gebete zur Corona-Krise

Weiterlesen …

Hinweise und Infos zu den öffentlichen Gottesdiensten in St. Josef

Liebe Schwestern und Brüder,
behutsam kommt Deutschland wieder in Bewegung. Auch wir wollen einen nächsten Schritt der Öffnung wagen. Zunächst möchte ich aber allen danken, die in den vergangenen Wochen und Monaten das Gebets- und Pfarrleben so kraftvoll mitgetragen haben. Unsere Schwestern im Kloster haben seit acht Wochen (!) jeden Tag um 8.00 Uhr und um 20.30 Uhr stellvertretend für alle die Heilige Messe gefeiert und uns so in dieser schweren Zeit im Gebet getragen. Dafür möchte ich ihnen im Namen der Pfarrgemeinde ein ganz herzliches Vergelt´s Gott sagen. Dazu kommt eine kleine Gruppe von Lektoren und Kantoren, Streamern und Musikern, die uns Seelsorger bei den Gottesdiensten unterstützt haben. Danke dafür.

Für die kommenden zwei Wochen haben wir uns im Seelsorgeteam zusammen mit den Vertretern von PGR und KV darauf verständigt, uns wie folgt weiter zu entwickeln:

  • Wir wollenuns langsam an eine sinnvolle Gottesdienstordnung annähern
  • die Öffnungzeiten der Pfarrkirche anpassen
  • die Voraussetzungen für die Mitfeier öffetnlicher Gottesdienste erweitern und erleichtern
  • das Streamen von Gottesdiensten beibehalten
  • weiterhin Angebote und Vorschläge für Hausgottesdienste und gemeinsame Gebete zuhause anbieten
  • Gottesdienste im Freien ausbauen

Bitte beachten Sie dazu die Informationen in der Gottesdienstordnung und bei den Hinweisen zu den öffentlichen Gottesdiensten in diesem Pfarrbrief.

Für das Seelsorgeteam und die Verantwortlichen der Pfarrei St. Josef

 Markus Schmid
Stadtpfarrer

Weiden, 20.05.2020

 

Folgende Gottesdienste werden in St. Josef öffentlich mit der Gemeinde gefeiert:

  • Dienstag, 08:00 Uhr Morgenlob
  • Donnerstag, 20:30 Uhr Abendlob
  • Samstag, 12:00 Uhr Mittagsgebet
  • Sonntag, 08:15 Uhr Feier der Eucharistie - telefonische Anmeldung erforderlich

unter "weiterlesen" finden Sie aktualisierte Hinweise zu den öffentlichen Gottesdiensten ab 24.05.2020

 

Weiterlesen …

Kirchturm St. Josef ist fertig

Liebe Kinder, liebe Erwachsene,
unser Kirchturm ist fertig. Erinnert ihr euch noch; im Bußgottesdienst am Aschermittwoch wurde der Grundstein gelegt. An den fünf Fastensonntagen haben wir immer eine weiteren Baustein auf den Turm gesetzt die jeweiligen Evangelien haben uns dabei begleitet:
Wir durften folgende gute Botschaften erfahren:
LEBEN MIT GOTT
LEBEN IM LICHT
LEBEN OHNE DURST
LEBEN MIT DURCHBLICK
LEBEN IM TOD
Im Bußgottesdienst am Freitag vor Palmsonntag haben wir uns unsren Kirchturm noch einmal genauer angeschaut und uns über unser Leben mit Gott Gedanken gemacht.
Jetzt steht die Heilige Woche an. Wir begleiten Jeus auf seinem Weg nach Jerusalem und über das Letzte Abendmahl und den Kreuzweg ans Kreuz. Wir sind traurig, über Jesu Tod.
Doch an Ostern feiern wir das Leben. An Ostern dürfen wir feiern, dass Jesus den Tod besiegt hat und uns durch seine Auferstehung neues, ewiges Leben geschenkt hat.
Die Freude über seine Auferstehung verkünden die Glocken. So hat auch unser Kirchturm in seiner Kirchturmspitze eine Glocke, die am Ostersonntag läuten soll.

Weiterlesen …

Patrozinium St. Josef

Heuer feierten wir das Patrozinium unserer Pfarrkirche aus gegebenem Anlass ein wenig anders. Um 8 Uhr haben die Seelsorger mit der ganzen Pfarrgemeinde im Herzen und durch die Übertragung per Video ins Kloster zusammen mit den Schwestern den Festtag begonnen.

Möge der Hl. Josef uns in diesen Tagen ein Fürsprecher sein, damit wir diese Zeit gut überstehen.

Um 20:30 Uhr wurde der Festtag in den Anliegen der Pfarrgemeinde abgeschlossen.

 

Weiterlesen …

Tagesgebet zum Josefitag

Allmächtiger Gott,
du hast Jesus, unseren Heiland,
und seine Mutter Maria
der treuen Sorge des heiligen Josef anvertraut.
Höre auf seine Fürsprache
und hilf deiner Kirche,
die Geheimnisse der Erlösung treu zu verwalten,
bis das Werk des Heiles vollendet ist.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Weiterlesen …