Kirchturm St. Josef ist fertig

von Anna Schwägerl

Liebe Kinder, liebe Erwachsene,
unser Kirchturm ist fertig. Erinnert ihr euch noch; im Bußgottesdienst am Aschermittwoch wurde der Grundstein gelegt. An den fünf Fastensonntagen haben wir immer eine weiteren Baustein auf den Turm gesetzt die jeweiligen Evangelien haben uns dabei begleitet:
Wir durften folgende gute Botschaften erfahren:
LEBEN MIT GOTT
LEBEN IM LICHT
LEBEN OHNE DURST
LEBEN MIT DURCHBLICK
LEBEN IM TOD
Im Bußgottesdienst am Freitag vor Palmsonntag haben wir uns unsren Kirchturm noch einmal genauer angeschaut und uns über unser Leben mit Gott Gedanken gemacht.
Jetzt steht die Heilige Woche an. Wir begleiten Jeus auf seinem Weg nach Jerusalem und über das Letzte Abendmahl und den Kreuzweg ans Kreuz. Wir sind traurig, über Jesu Tod.
Doch an Ostern feiern wir das Leben. An Ostern dürfen wir feiern, dass Jesus den Tod besiegt hat und uns durch seine Auferstehung neues, ewiges Leben geschenkt hat.
Die Freude über seine Auferstehung verkünden die Glocken. So hat auch unser Kirchturm in seiner Kirchturmspitze eine Glocke, die am Ostersonntag läuten soll.

Zurück