Firmung

von Anna Schwägerl

Firmspender ist Abt em. Gregor Zippel OSB, Rohr
Eingeladen, das Sakrament der Firmung zu empfangen, sind alle Schülerinnen und Schüler der Pfarrei, die eine fünfte Klasse besuchen (egal auf welcher Schule). Die Firmung ist freiwillig und ein Angebot der Pfarrei.
Falls Ihr Sohn, Ihre Tochter in die fünfte Klasse geht, gefirmt werden möchte und über die Schule noch keine Anmeldung erhalten hat, bzw. die Anmeldung noch nicht im Pfarrbüro abgegeben hat, dann muss sich Ihr Kind bis spätestens 02.02.2018 im Pfarrbüro anmelden, um noch im Sommer 2018 gefirmt werden zu können.
Alle die sich zur Firmung bereits angemeldet haben, werden persönlich und schriftlich über den weiteren Ablauf der Firmvorbereitung und über alle wichtigen Termine informiert; beachten Sie zusätzlich die Informationen im Pfarrbrief.

Zurück